Der Zwischenfrucht Profi

MiniDrill

HORSCH Maschinen GmbH Produkte Komponenten | MiniDrill

Die MiniDrill wurde dazu entwickelt, um mit wenig Aufwand aus einem Bodenbearbeitungsgerät eine präzise Sämaschine zu machen.
Sie hat einen 400 Liter Drucktank für eine gleichmäßig hohe Ausbringmenge von 160 kg/ha. Der Drucktank verringert erheblich ein Entmischen von speziellen Saatgutmischungen, die immer mehr im Kommen sind. Die bewährte Dosiereinheit der Pronto fördert mit der geeigneten Dosierwelle das Saatgut direkt ins Verteilungs-system, wo es über Prallbleche vor dem Packer gleichmäßig verteilt wird. Unsere Packer sorgen durch ihre Arbeitsweise für ein optimales Saatbett, wodurch einem problemlosen Aufgang nichts im Wege steht.
Für die optimale Querverteilung gibt es sechs gleichmäßig verteilte Abgänge vor oder hinter dem Packer bis 3 m Arbeitsbreite und 12 Stück ab 4 m Arbeitsbreite. Für Sonderlösungen gibt es die MiniDrill Solo mit einem zentralen Fallrohr, dadurch kann die MiniDrill direkt mit einem Verteilerturm gekoppelt werden. Die Abgänge werden durch das sehr ruhige hydraulische Gebläse versorgt, das mit 20 bis 25 l/min auskommt und dadurch mit jedem Schlepper betrieben werden kann.
Die Steuerung erfolgt einfach über die bekannte Bedienmaske der HORSCH Sätechnik. Dazu kann jedes ISOBUS-fähige Terminal verwendet werden. Die Ausbringung wird automatisch über die Geschwindigkeit und die Hubwerksregelung des Schleppers gesteuert. Das Signal kann entweder über die 7-polige Steckdose oder optional über einen Radarsensor entnommen werden.
Aufbaumöglichkeiten Terrano FX, Terrano GX, Joker CT, Joker RT, Cruiser SL, Cruiser XL, Focus TD

MiniDrill – große Schlagkraft für Zwischenfrüchte und Greening

  • 400 Liter Inhalt
  • Drucktank
  • Hydraulisches Gebläse mit 20 l/min
  • Große Rotorauswahl
  • Aufbausätze für verschiedene Maschinen mit Aufstieg für sicheres Befüllen des Saattanks

Technische Daten

 

HORSCH MiniDrill*  
Gesamtgewicht MiniDrill (kg) 150
Saattankinhalt (l) 400
Durchmesser Einfüllöffnung (mm) 380
Einfüllhöhe solo (m) 1,05
EW Steuergeräte 1
Druckloser Rücklauf (max. 5 bar) 1
Ölmenge hydr. Gebläse (l/min) 20 – 25


* Technische Daten ohne Aufbaukit