Robuste Hacktechnik zur mechanischen Unkrautregulierung

Transformer VF

HORSCH Maschinen GmbH Produkte Hybrid-Landwirtschaft | Transformer VF

Transformer VF

Präzision und Schlagkraft

Seine Stärken

  • Besticht durch Flächenleistung und Standfestigkeit
  • Robuste und zugleich kompakte Bauweise
  • Vereint Variabilität und Präzision
  • Einfaches Handling

Vier Grundrahmenkonzepte

  • 6 m Arbeitsbreite
  • 9 m Arbeitsbreite
  • 12 m Arbeitsbreite
  • 18 m Arbeitsbreite

Die passende Maschine in vier Arbeitsbreiten

6 m Arbeitsbreite

9 M, 12 M und 18 m Arbeitsbreite

Besonderheiten bei 9 m, 12 m und 18 m Varianten

  • 5-teilige Klappung
  • Zylinder der 180° Klappung liegt geschützt im Rahmen, abgeleitet aus bewährter Rahmenkonstruktion der Bodenbearbeitung
  • Stabile, hydraulisch verstellbare Stützräder
  • Anwinkelung durch Doppelhubzylinder bei 90° Klappung ermöglicht:
    • Komfortableres Wenden durch leicht angehobene Seitenflügel
    • Gute Anpassung an kupiertes Gelände durch Schwimmstellung in der Arbeitsposition

Details und Highlights

Rahmen

  • 660 mm Rahmenhöhe ermöglicht einen späten Einsatz in hohen Kulturen
  • Innenliegendes Klemmprofil sorgt für maximale Variabilität, bei der Anordnung der Werkzeuge und erlaubt zugleich eine kompakte Bauweise für hohe Arbeitsbreiten
  • Verwindungssteifigkeit und Stabilität durch Rahmenkonzept mit Vierkantrohr und angeschweißtem Klemmprofil
  • Vollintegrierter Seitenverschieberahmen mit 450 mm Weg
    • Spart Gewicht
    • Ermöglicht eine geringe Bautiefe
    • Führt zu mehr Präzision
  • Zylinder mit innenliegendem Wegmesssensor

VF steht für VariableFrame, ein solider und wandlungsfähiger Rahmen für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten.

Neuer Standard

Parallelogramm

  • Stabiles 3-balkiges Parallelogramm für verschiedene Reihenabstände von 25, 30, 45, 50, 60, 70, 75 und 80 cm
  • Bei 25 cm Reihenabstand werden mit einem Parallelogramm zwei bzw. drei Reihen gehackt
  • Einfaches und schnelles Einstellen der Arbeitstiefe ohne Werkzeug
  • Wartungsfrei
  • Standardmäßig mit mechanisch verstellbarem Anpressdruck oder optional hydraulischer Schardruck über die Kabine einstellbar
  • Breites Parallelogramm, stabile Lagerung und große Räder für eine hohe Lebensdauer und gute Arbeitseffekte, auch auf schweren und steinigen Böden
  • Hydraulischer Körpereinzug für 3 m Transportbreite und SectionControl

Unsere Werkzeuge

EdgeOn Schar

  • 80, 150, 180 oder 230 mm breites Schar für präzises, flaches Schneiden – angepasst an den jeweiligen Reihenabstand
  • Angeschweißt an einen schlanken Stiel, für wenig Erdbewegung
  • Einfache Befestigung von Scharstiel an der Oberfeder, damit die Position in der Höhe auch unter härtesten Bedingungen sicher eingehalten wird
  • Hartmetall für höhere Standfestigkeit (optional)

Winkelmesser

  • Um nah an der Pflanze zu schneiden, empfehlen sich die Winkelmesser
  • Passend für Reihenabstände von 45 bis 80 cm wird so die Erde von der Pflanze in den Zwischenraum gearbeitet, um z. B. kleine Pflanzen nicht mit dem Erdstrom zu verschütten

Kulturschutzscheiben und Kulturschutzbleche

  • Um je nach Anforderungen kleine Pflanzen vor dem Verschütten oder Beschädigungen durch Steine oder Erdkluten zu verhindern, können Schutzscheiben oder Schutzbleche an der Maschine verbaut werden
  • Passend für Reihenabstände von 45 bis 80 cm

Häufelbleche

  • Für Reihenabstände bis zu 50 cm ist das Häufelblech in der symmetrischen Ausführung geeignet und arbeitet Erde zwischen die Pflanzen, um kleine Unkräuter zu verschütten und z. B. die Kronenwurzel von Maispflanzen mit Erde zu bedecken
  • Für Reihenabstände von 60 bis 80 cm empfiehlt sich das Häufelblech in der einzelnen Ausführung. Das kann wahlweise direkt auf den ersten oder zweiten Balken des Hackaggregates montiert werden.

Nachlaufstriegel

  • Durch den einstellbaren Nachlaufstriegel kann hinter jeder Hackreihe von 45 bis 80 cm Reihenabstand gestriegelt werden
  • Wahlweise kann der Striegel auch auf die Pflanzenreihe gestellt werden, um zwischen den Pflanzen zu arbeiten

Fingerhacke

  • Mit den Fingerhacken kann auf allen Reihenabständen von 45 bis 80 cm in bzw. nah an der Pflanzenreihe gearbeitet werden
  • Die elastischen „Finger“ passen sich dem Boden an, brechen verkrustete Oberflächen und bekämpfen kleine Unkräuter in der Pflanzenreihe
  • Ein Stahlkranz treibt die „Fingerscheibe“ an und sorgt dadurch für ein optimales Arbeitsbild

RowLift

Die ISOBUS SectionControl Funktion ermöglicht eine automatische Einzelsegmentaushebung. Über GPS wird die aktuelle Position ermittelt. Dadurch werden bei Feldgrenzen, Vorgewende, Überlappungen oder in definierten Bereichen automatisch die Parallelogramme einzeln ausgehoben.

Vorteile durch RowLift

  • Die Überlappung im Vorgewende und an Feldgrenzen wird auf das Minimum reduziert
  • Konstante Arbeitsqualität über das ganze Feld
  • Erhöhung der Produktivität unter vielfältigen Bedingungen (Tag und Nacht, Nebel)
  • Fahrerentlastung
  • Genaues Ausheben der einzelnen Reihen bei hoher Arbeitsgeschwindigkeit
  • Ca. 20 cm Aushubhöhe

Entspanntes Arbeiten

Kamerasystem

  • Bewährte Technik
  • Effiziente Unkrautbekämpfung durch nahes Fahren an den Pflanzen
  • Perfekt für ökologischen und konventionellen Anbau, insbesondere für Bestände mit Herbizidresistenzen
  • Großer Anwendungsbereich durch farbunabhängige 3D-Reihenerkennung
  • Farbauswahl im 2D Modus sorgt für mehr Anwendungsmöglichkeiten
  • Kleine Pflanzen ab 2 cm können erkannt werden
  • Proportionalventil für ruhigere und genauere Verschiebung des Rahmens

Optional

  • Zwei Kameras, eine links und eine rechts
  • Beleuchtungsset, um nachts und bei schlechten Lichtverhältnissen arbeiten zu können

Technische Daten

 

HORSCH Transformer 6 VF 9 VF 12 VF 18 VF
Arbeitsbreite (m) 6,00 9,00 / 6,00 12,00 18,00
Transportbreite (m) 2,95 2,95 2,95 5,85
Transporthöhe (m) 3,10 3,13 --- ---
Maschinenhöhe (m) --- --- 3,97 4,67
Länge (m) 2,40 2,60 2,60 2,60
Gewicht (kg)* 1 700 2 950 3 500 4 500
Reihenabstand (cm) 15 / 25 / 30 / 45 / 50 / 60 / 70 / 75 / 80 15 / 25 / 30 / 45 / 50 / 70 / 75  15 / 16,60 / 25 / 30 / 45 / 50 / 70 / 75 25 / 30 / 70 / 75
Reihenabstand (Zoll) 10" / 20" / 30" 10“ / 20“ / 30“ 10“ / 20“ / 30“ 10“ / 30“
Reifengröße Stützräder 23 / 10,50 – 12 23 / 10,50 – 12 23 / 10,50 – 12 23 / 10,50 – 12
Rahmenhöhe im Feld (mm) 660 660 660 660
DW Steuergeräte 2 4 5 5
Geräteanbau 3-Punkt Kat. II / III Kat. III Kat. III Kat. III
Leistungsbedarf ab (kW/PS) 90 / 120 140 / 190 180 / 250 200 / 280


* Gewichte der Maschinen in Minimalausstattung und 75 cm Reihenabstand

Kombinationsmgl

Kombinationsmöglichkeiten mit Partner FT

 

Anbaugerät Typ Pneumatik-System Einzelturm Pneumatik-System Doppelturm
Transformer 6 VF Ø 110 mm ---
Transformer 9 VF --- 2 x Ø 110 mm
Transformer 12 VF --- 2 x Ø 110 mm