• Partner 1600 FT

Partner FT/HT

HORSCH Front- und HECKTANKSYSTEM

Partner FT / HT

Kontrolliertes Einarbeiten von Dünger bei der Bodenbearbeitung

Eigenschaften
Partner FT
  • Der 1 600 Liter fassende Fronttank ermöglicht die Bereitstellung einer Komponente, zusammen mit der HORSCH Maestro RC solo z.B. für die Unterfußdüngung im Mais. Als Lösung für die Tiefendüngung kann der Partner FT zusammen mit z.B. dem HORSCH Terrano FX eingesetzt werden. Der kompakte Aufbau des Partner FT ermöglicht eine gute Sicht nach vorne. Gleichzeitig ist die Befüllöffnung großzügig bemessen für ein schnelles Befüllen mit dem Front- oder Teleskoplader.

Optionen des Partner FT:

  • Mit den optional verfügbaren Zusatzgewichten kann der Partner FT mit 700 kg Leergewicht mit 360 kg Zusatzgewicht aufballastiert werden. Der Schlepper wird dadurch auch bei leerem Fronttank ideal ausbalanciert.
  • Für eine optimale Bodenschonung kann der Fronttank mit einem Zwischenpacker ausgestattet werden. Zur Verfügung steht ein RollPack Packer mit 280 kg (ermöglicht tiefwirkende Rückverfestigung und gute Einebnung durch vorteilhaften Erdfluss) und ein Reifenpacker mit 230 kg (geeignet für sehr leichte Böden mit geringer Tragfähigkeit).
Partner HT
  • Der Hecktank Partner HT ist als Doppeltank ausgeführt. Das Gesamtvolumen von 2 800 Liter ist im Verhältnis von 40:60 geteilt. Dieser Aufbau ermöglicht die Dosierung von zwei verschiedenen Komponenten oder einer Komponente aus beiden Tanks, um das Gesamtvolumen nutzen zu können.

In der Praxis sind folgende Anwendungen vorstellbar:

  • Eine Düngerart aus beiden Tanks
  • Zwei verschiedene Düngerkomponenten
  • Saatgut und Dünger
  • Zwei Saatgüter bei sehr unterschiedlichen Korngrößen
  • Zudem steigert die platzierte Düngung die Effizienz und spart im Vergleich zur herkömmlichen Düngung Kosten. Speziell beim Phosphat hilft das System, die Düngereffizienz zu verbessern. Der platzierte Dünger ist sofort und dauerhaft pflanzenverfügbar.

Weitere Merkmale des Partner HT:

  • Der HORSCH Partner HT wird am 3-Punkt des Schleppers getragen.
  • Die Kombination mit HORSCH Bodenbearbeitungsgeräten (wie z.B. Joker RT, Terrano FM / MT / GX) kann über Unterlenkeranbau am Partner HT, K80 Kugelkopfkupplung oder Zugmaul erfolgen.
  • Die Bauweise des Hecktanks ermöglicht eine optimale Einsicht in die Arbeitsgeräte.
  • Partner FT
  • Abbildung Horsch Partner HT
    Der Partner HT ist ein Drucktank
  • Horsch Partner HT
    Der Partner HT bringt kontrolliert bei der Bodenbearbeitung Dünger ein. Speziell beim Phosphat hilft das System, die Düngereffizienz zu verbessern.
  • Horsch Partner HT
    Beim Partner HT ist das Gesamtvolumen von 2800 Liter ist im Verhältnis von 40:60 geteilt.
  • Der 1 600 Liter fassende Fronttank ermöglicht die Bereitstellung einer Komponente, zusammen mit der HORSCH Maestro RC solo z.B. für die Unterfußdüngung im Mais.
    Der 1600 Liter fassende Fronttank des Partner FT ermöglicht die Bereitstellung einer Komponente, zusammen mit der Maestro RC solo z.B. für die Unterfußdüngung im Mais.

Partner FT / HT

Technische Daten

 

  • Partner FT
HORSCH Partner  Partner FTPartner HT          
Largura de transporte (m) 2,502,84          
1,561,82          
Comprimento --1,19          
(m) 1,44--
--1 100          
(kg) 700--
Capacidade do tanque (l) 1 600--
Capacidade do tanque duplo (l) 2 800 (40 : 60 / 1 120 : 1 680)          
2,30 x 0,67 1,12 x 0,55          
--1,90          
1,56--
13 (1 DW , 2 DW )          
Pressão de retorno (máx. 5 bar) 11          
20 - 35 35 - 25          
II III II III/V          
-- III          
--K 80          
-- IV ( 50mm)

 

 

  • Partner FT

DOWNLOADS Partner FT / HT