Dünger

Reihenausstattung - Dünger

HORSCH Maschinen GmbH Produkte | Reihenausstattung - Dünger

ReihenAusstattung

AirVac und AirSpeed

Neben einer präzisen Ablage der Körner ist bei der Einzelkornsaat auch die exakte Positionierung von Düngemitteln oder Pflanzenschutzmitteln enorm wichtig.
Die Reihen der Maestros können daher mit verschiedensten Komponenten ausgestattet werden, um für alle Anforderungen und Bedürfnisse eine optimale Lösung zu bieten.

Einscheibendüngerschar Das Einscheibendüngerschar ist unabhängig von der Saatreihe aufgehängt. Die Ablagetiefe kann von 5 bis 9 cm eingestellt werden. Der Schardruck kann schnell und werkzeuglos auf die vorherrschenden Bodenbedingungen eingestellt werden, um einen ruhigen Lauf und eine konstante Tiefenablage des Düngers zu garantieren. Eine Deaktivierung des Düngerschars ist durch Ausheben möglich.

Doppelscheibendüngerschar Das Doppelscheibenschar wird über die Flanschplatte der Saatreihe geführt. Der Dünger wird auf gleicher Ablagetiefe der Körner bzw. 3 oder 5 cm unter der Sätiefe abgelegt. Der Schardruck für Düngerschar und Reihe kann bequem über den Hydraulikzylinder im Parallelogramm geregelt werden. Das Doppelscheibendüngerschar ist nur für Maschinen mit AirVac Dosierung verfügbar.

Mikrogranulatapplikation Bei den Maestros können Mikrogranulatkomponenten an zwei verschiedenen Stellen ausgebracht werden. Düngergranulate sowie Pflanzenschutzmittel werden im Normalfall über die erste Abgabeposition in die Saatfurche appliziert. Es besteht direkter Kontakt zum Korn, die Stoffe können sofort gut vom Keimling und der jungen Pflanze aufgenommen werden. Die zweite Abgabemöglichkeit stellt der kleine Prallteller hinter den Schließrollen dar. Hier können zum Beispiel Untersaaten oder Schneckenkorn breitflächig verteilt werden.