HORSCH Maschinen erleben – ganz leicht via Livestream

Digitaler Feldtag

HORSCH Maschinen GmbH | Digitaler Feldtag

Erleben Sie HORSCH Maschinen live

Am 23.10.2020 haben Sie ab 11:00 Uhr die Möglichkeit unsere Maschinen im Live-Einsatz auf dem Feld zu erleben. Stellen Sie interaktiv auch Fragen an unsere Experten! 

Bis zum Start sind es noch:

Welche Maschinen werden gezeigt?

Transformer VF: Robuste Hacktechnik zur mechanischen Unkrautregulierung

Cura ST: Präzise Striegeltechnik

Taro SL mit Partner FT: Säschiene mit Packer sorgt für Mobilität mit Schlagkraft

Finer SL: Flaches Schneiden von Unkräutern, Ausfallgetreide oder Zwischenfrüchte

Leeb: Intelligente Technik im Pflanzenschutz

TerraCut: Sichere Schneidwirkung und geringer Mischeffekt

Wie funktioniert die Übertragung?

Generell haben Sie drei verschiedene Möglichkeiten den Live-Stream wahrzunehmen:

1. Website

Sie verfolgen den Livestream direkt hier auf der Seite und beobachten den Einsatz im Feld mit der Moderation durch unsere Experten. Was müssen Sie dafür tun?
Kommen Sie einfach am 23.10.2020 ab 11 Uhr hier auf die Seite, scrollen sie ganz nach unten und Sie sehen die gesamte Vorführung im Livestream.
Allerdings ist es auf diesem Weg nicht möglich Fragen an das Expertenteam zu stellen.

2. YouTube

Über folgenden Link können Sie direkt auf YouTube den Stream anschauen.

Starten Sie hier den Live-Stream

Auch hier müssen Sie nur am 23.10.2020 um 11:00 Uhr einschalten und können alles Live erleben. Sollten Sie sogar einen Zugang zu YouTube haben, können Sie auch hier Fragen an die Experten stellen.

3. Facebook

Sie sind bei Facebook angemeldet? Dann können Sie einfach durch Klick auf Livestream abrufen zugreifen und können ganz einfach Fragen stellen. Unsere Experten antworten dann.
Und wenn Sie uns auf Facebook in Zukunft folgen, verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr.

<hr/>

Sie haben am 23.10.2020 um 11 Uhr keine Zeit oder die Veranstaltung verpasst? Auch kein Problem. Die Aufnahme wird auf YouTube zur Verfügung gestellt und Sie können einfach über unser YouTube - Profil die Aufnahme anschauen.

Merken Sie sich also noch heute Freitag, den 23.10.2020, vor und erleben Sie unsere Maschinen live!