Sprinter SW

Zinkensämaschine für große Flächenleistungen

Sprinter SW

Für große Reichweiten und geringe Standzeiten

Eigenschaften
Die Vorteile der Sprinter SW
  • Zinkensämaschine für die Mulch- oder Direktsaat
  • 8.000 l Säwagen für große Reichweiten und kurze Standzeiten
  • Hervorragend für steinige Verhältnisse
  • 8 - 12 m Arbeitsbreite
  • ab 200 kW / 270 PS Schlepperleistung
Weitere Merkmale der Sprinter SW
  • Bildung idealer Keimbedingungen durch Ausräumen von Ernterückständen, Stroh und Steinen aus dem Saathorizont
  • Präzises Düngesystem und konstanter Abstand zwischen Dünger und Saatgut
  • MultiGrip Zinken mit 285 kg Auslösekraft
  • DuettSchar mit Saatgut-Doppelreihe und dazwischen tief liegendem Düngerdepot
  • Abbildung Horsch Sprinter SW
  • Sprinter SW Horsch Produktbild Seitenansicht
    Die Tiefenführung des Sprinters erfolgt durch den Tandempacker, Frontstützräder und den Traktor.
  • Sprinter SW Horsch Produktbild Seitenansicht Detail
    Saatbettbereitung, Aussaat und Düngung in einem Arbeitsgang
  • Hohe Schlagkraft
  • Horsch Produktabbildung - Der Säwagen der Sprinter SW fasst sogar 8000 Liter Saatgut und Dünger für maximale Schlagkraft.
    Der Säwagen der Sprinter SW fasst sogar 8000 Liter Saatgut und Dünger für maximale Schlagkraft

Sprinter SW

Ausstattung

Allgemein

Über Bolzen kann jede Striegelreihe unabhängig in der Neigung und damit in der...

Čtěte více

Reifengröße 10.0/75-15.3. Günstige Alternative, um die Sätiefe am Sprinter vorne zu...

Čtěte více

Packer

An Sprinter 8 ST, 8 SW, 9 SW und 12 SW - Ø 78 cm.
- Starrpacker mit definierter...

Čtěte více

Jeder Reifen überrollt ein Saatband und sorgt für unmittelbaren Bodenschluß und...

Čtěte více

Optionen

Erforderlich für Kulturen, die Pflegemaßnahmen vor Sichtbarwerden der angelegten...

Čtěte více

Zu empfehlen auf leichten, fließfähigen Böden mit kurz gehäckselten Ernterückständen.
...

Čtěte více

Säeinrichtung

Abgestimmt auf den Einsatz hinter einem 3-reihigen Zinkensystem
Die vordere...

Čtěte více

Die Abbildung zeigt die typische Pflanzenverteilung gesät mit dem DuettSchar.
Die...

Čtěte více

Die keilförmige Bodenplatte (1) räumt den Saathorizont .
Der Y-Saatgutverteiler (2)...

Čtěte více

1. Scharspitze: Lockert unter dem Saathorizont und räumt die Saatreihen frei von...

Čtěte více

1. Austauschbare Scharspitze
2. Düngeröffnung
3. Keilförmige Bodenplatte     
4....

Čtěte více

Robuster Zinken speziell konzipiert für die Zinkensätechnik.
Effektive Steinsicherung...

Čtěte více

Tank

Säwagen und Säeinheit werden in Fahrtrichtung NICHT geknickt - sie bilden eine starre...

Čtěte více

8.000 Ltr. Tankvolumen. Bereifung 520/70 R 30. Zugpendelanhängung optional mit...

Čtěte více

Sprinter SW

Technische Daten

HORSCH Sprinter SW 8 SW 9 SW 12 SW          
8,00 9,00 12,00          
3,00 3,00 3,30          
4,00 4,00 4,00          
6,85 / 12,10 6,85 / 12,10 5,95 / 11,30          
* 7 000 / 10 750 7 700 / 11 500 10 300 / 14 200          
8 000 (50:50) 8 000 (50:50) 8 000 (50:50)          
je 0,99 x 0,72 je 0,99 x 0,72 je 0,99 x 0,72          
3,05 3,05 3,05          
28,5 30 30          
/ 28 / 3 30 / 3 40 / 2          
7.50 - 16 AS 7.50 - 16 AS 7.50 - 16 AS          
78 78 78          
8 - 15 8 - 15 8 - 15          
200-270 / 270-370 220-310 / 300-420 240-330 / 330-450          
2 2 2          
1 1 1          
50 - 60 50 - 60 70 - 90          
Bolzen Ø 50 – 70 mm Bolzen Ø 50 – 70 mm Bolzen Ø 50 – 70 mm
K 80 K 80 K 80

*

 

 

Sprinter SW

Infomaterial

  • Horsch Prospekte anfordern
  • Abbildung Horsch Sprinter SW

DOWNLOADS Sprinter SW

Weitere Sprachvarianten stehen in unserem Downloadcenter zur Verfügung.
Betriebsanleitungen finden Sie ebenfalls in unserem Downloadcenter.