Druckrollenhalterungen

Standard Andruckrollenhalter (Serienausstattung):

  • Druckverstellung in vier Stufen (von 8 bis 55 kg)
  • Einstellung des Rollenabstandes mit Distanzhülsen
  • Versatz der Rollen zueinander für höheren Durchgang möglich

Winkelverstellbarer Andruckrollenhalter (Option):

  • Gleiche Verstellmöglichkeiten wie bei Standardhalter
  • Zusätzlich sechs Stufen zur Winkelverstellung
  • Bildung eines Damms durch stärkeres Anhäufeln der Rollen
  • Empfohlen bei Feinsaaten (Zuckerrüben, Raps)

Beim Verschluss der Saatfurche kann zum letzten Mal Einfluss auf den Feldaufgang ausgeübt werden. Je nach Bodenart, Saatverfahren, Saattiefe und Kultur bestehen dabei verschiedene Anforderungen. Daher können die Maestros mit unterschiedlichsten Andruckrollenhaltern und -kombinationen ausgestattet werden, damit unter jeder Bedingung für alle Kulturen ein optimales Arbeitsergebnis erzielt werden kann.

    Zusatzausstattung von: