Kredo HD Kreiselegge

Aktive Saatbettbereitung

  • Hohe Haltbarkeit durch robust und massiv ausgelegtes Getriebe
  • Werkzeugloser Zinkenwechsel
  • 10 Kreisel für maximalen Durchgang bei 3 m Arbeitsbreite
  • Aktiv angetriebene Saatbettbereitung für unterschiedliche Standortansprüche
  • Gezielte Steuerung der Bearbeitungsintensität im Saatbett durch Anpassung der Arbeitsgeschwindigkeit und der Drehzahl der Kreiselegge 
  • Robuste und massive Getriebe und Antriebsstränge für höchste Beanspruchungen im Feld

Die zapfwellengetriebene Bodenbearbeitung mit der Kreiselegge Kredo HD ermöglicht eine intensive Saatbettbereitung auch unter schwierigen Bedingungen. Die Kreiselegge Kredo hat 10 Kreisel auf 3 m Arbeitsbreite. Die feinstufige Verstellung der Arbeitstiefe der Kreiselegge ist von außen leicht zugänglich und gut erkennbar. Die Planierschiene lässt sich ebenso einfach justieren.

Grundausstattung von: