Maisverteiler Doppelreihe

Nicht verfügbar mit elektrischer Halbseitenabschaltung. Der Maisverteiler ermöglicht die Saat von Mais mit einem größeren Reihenabstand von 15 cm. Der Maisverteiler wird auf den Verteilerturm aufgesetzt und ist nur mit der Anzahl der Abgänge bestückt, die für die Maissaat erforderlich sind. Die Säschläuche zu den jeweiligen TurboDisc Säscharen werden einfach mit den Abgängen des Maisverteilers verbunden. Über eine Perforierung im Maisverteiler, kann überschüssige Luft über die nicht genutzen Abgänge des Hauptverteilers entweichen – für eine gute Querverteilung.

Maisverteiler Doppelreihe