Tage der offenen Ausbildung

Am 20. Juni in Ronneburg und am 18. Juli in Schwandorf

  • Tage der offenen Ausbildung bei Horsch

Dieses Jahr bietet HORSCH zwei "Tage der offenen Ausbildung" an. Am 20. Juni erstmalig in Ronneburg, und am 18. Juli in Schwandorf. Hierbei handelt es sich jeweils nicht um einen gewöhnlichen Tag der Offenen Tür, denn alles dreht sich speziell nur um die Ausbildung bei HORSCH.

An besagten Samstagen können Ausbilungsinteressenten von 10:00 bis 15:00 Uhr auf dem Gelände der HORSCH Maschinen GmbH in Ronneburg und in Schwandorf sich unser Unternehmen genauer ansehen.

An Infoständen kann man sich näher über die einzelnen Berufe informieren, es wird Betriebs- und Maschinenvorführungen geben. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt und wer Lust hat, kann sich an einem Gewinnspiel beteiligen.

Programm

10:00    Offizieller Beginn
10:30    Vortrag: Ausbildung bei HORSCH
11:00    Betriebsführung
12:00    Maschinenvorführung
12:30    Vortrag: Ausbildung bei HORSCH
13:30    Betriebsführung
14:30    Maschinenvorführung
15:00    Offizielles Ende

Ausbildungsberufe am Standort Ronneburg

  • Verfahrensmechaniker/-in für Beschichtungstechnik
  • Fertigungsmechaniker/-in
  • Konstruktionsmechaniker/-in

Ausbildungsberufe am Standort Schwandorf

  • Industriekaufmann/-frau
  • Konstruktionsmechaniker/-in
  • Fertigungsmechaniker/-in
  • Technischer Produktdesingner/-in
  • Mediengestalter/-in Digital und Print
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Land- und Baumaschinenmechatroniker/- in

Ausbildung bei HORSCH

  • Gruppenfoto der Azubis bei Horsch

Ausbildung hat bei HORSCH eine lange Tradition. Fast von Anfang an begannen junge Menschen ihren beruflichen Werdegang mit einer Ausbildung bei uns im Hause und viele von ihnen sind noch heute dabei. Die Erfahrung zeigt, dass für diese jungen Leute bei HORSCH alle Türen offen stehen und sie auch schnell die Erfolgsleiter erklimmen können. Wer ein interessantes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld sucht, liegt mit einer Ausbildung bei HORSCH goldrichtig. Ziel der Ausbildung ist es, den Nachwuchs für das Unternehmen zu sichern und jungen Menschen im Unternehmen eine berufliche Perspektive über den Zeitraum der Ausbildung hinaus zu geben.